Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Dienstag

Beauty


Habt Ihr noch Distress Stains?

Diese Karte ist damit gemacht
und für die Tauschrunde
"ohne Thema" 
bei der Stempelpost entstanden. 

Wir haben in einer größeren Gruppe festgestellt,
dass die Farben "kippen" können,
das heißt, das ursprüngliche Blau
kann schon "braun" sein.

Bis auf eine Farbe
sind meine noch in Ordnung.

Der Stempelabdruck wurde hier weiß embosst
und dann mit den Distress Stains punktuell eingefärbt.
Schön bei diesen Farben ist,
dass man sie auch später noch anlösen kann mit Wasser,
egal, wann man die Karte fertig machen möchte.


Kommentare:

Nadja hat gesagt…

Wunderschön ist deine Karte geworden!
Der Workshop war wirklich ganz toll.
lg Nadja

Kati hat gesagt…

Ja das stimmt, bei mir sind auch schon ein oder zwei Farben gekippt. Eine davon finde ich aber echt schön *grins*.