Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Dienstag

Flügel


Bei der Stempelpost
war diesen Monat das Thema
Färben mit Prägeschablonen.

Dazu die Prägeschablone auf der glatten Seite
mit einem Stempelkissen 
oder 
Sprühfarben einfärben
- mit Wasser besprühen -
Karte einlegen
Prägeschablone andrücken
fertig.

Man kann auch 
die erhabene Seite der Prägeschablone
einfärben und diese als Stempel benutzen.

Kommentare:

Kati hat gesagt…

Wunderschönes Werk!!! Die Farben sind auch toll.

Kati hat gesagt…

Absolut zauberhaft, meine Liebe. Die Farbe ist sehr schön und das Motiv ja sowieso.

Steffi hat gesagt…

Diese Karte ist bei mir gelandet und ich habe mich sehr über die Nacktarschelfe gefreut :)