Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Sonntag

Gelli Plate

Bei unserem Sommer-Stempeltreff
haben wir die Gelli Plate ausprobiert ...


Viele von uns dachten, das brauch ich nicht auch noch,
aber der Workshop hat uns
gezeigt, wie toll es ist,
damit Hintergründe zu machen.

Die Gelli Plate ist so groß wie eine DIN A 4 Seite
und wir waren uns alle einig,
mit dem kleineren Format gar nicht erst anzufangen *g*.


Wir haben die Gelli Plate 
mit Aqua Linoldruck Farben 
von Schminke betupft ...


und mit dem Brayer verteilt.


Die Schablone auf die Gelli Plate legen


und auf die Schablone 
mit z.B. Glimmer Mist besprühen.


Auf die besprühte Schablone ein Blatt Papier legen
und die Farbe damit abnehmen.


Die Schablone ist immer noch farbig
und man kann sie dann gleich auf ein weiteres Papier 
legen, das man links bereit legt.


Auch auf der Gelli Plate kann man wieder Farbe
mit Papier abnehmen. 


Und links die Schablone wieder besprühen ...


und mit einem Papier die Farbe abnehmen.


Das kann man immer weiter machen ...
bis die Gelli Plate keine Farbe mehr abgibt,


oder immer wieder


mit Sprühfarben


und Wasser


nachhelfen.


Mitten im Prozess bekommt
man gar nicht mit, wie viele Seiten
man schon hat


und ist einfach nur glücklich


und zum Schluss hat man 


dann mal eben zehn Abdrucke hinbekommen,
manche von uns auch viel mehr.

Es ist hochgradig ansteckend und macht einfach nur Spaß!

# Joggles Stencils - Spirals

Kommentare:

martina hat gesagt…

Das war ein sehr schöner Workshop. Deine Bilderfolge macht mir wiederum klar, dass meine Entscheidung, nur zu assistieren gestern, richtig war. Aber ehrlich mal: in Millisekunden Trockenplätze für all Eure Werke zu finden, war auch nicht ganz einfach. :-)

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Wie genial - die Hintergründe als solches sehen schon mal klasse aus.

johanna hat gesagt…

ich könnte jetzt nicht sagen, dass ich auf die schnelle alles verstanden hätte. wäre wirklich gerne dabei gewesen. aber vielleicht gönn ich mir doch noch mal die gelli plate...

Kati hat gesagt…

Das sieht nach richtig viel Spaß aus! Bin schon sehr gespannt, was du mit den Hintergründen machst.