Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Donnerstag

Magic happens ...


Im Januar konnte ich
auch eine langjährige
Stempelfreundin besuchen,
die einen ganz anderen Stil hat
und ich hab eine Karte gemacht,
so wie sie sie machen würde ...


Oben seht Ihr bereits das Ergebnis
und so ist sie entstanden...


Wir haben die Dylusions
Schablonen und Sprühfarben
verwendet


Masking Tape *g*


und natürlich Stempel, Schablonen und Stanzteile
die man selbst nicht hat.

Das ist mal eine ganz andere Erfahrung,
auch das Ausmalen,
das mir nicht so liegt, aber es hat mir
großen Spaß gemacht.



Kommentare:

Kati hat gesagt…

boa ist das schön! Gefällt mir ausgesprochen gut, weil die Farben so schön leuchten und das Schattenmotiv einfach ein Traum ist!!!
Da wär ich gern dabei gewesen.

lg
Kati

Solvey hat gesagt…

Ein ganz tolles Ergebnis hast Du da erzielt liebe Irmi,
Ich finde die Karte absolut klasse. LG Solvey