Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Donnerstag

Experiment



Bei dieser Karte habe ich eine meiner Schablonen ausprobiert
"Donna Downey - #922122"
mit dem Video von

Natürlich hat Frau nicht alles, was in dem Video zu sehen ist,
aber dafür vieles andere *g* und so habe ich experimentiert.

Die Kreise auf der rechten Seite haben einen hellen Schatten,
den habe ich mit Distress Stain vollbracht
(finde ich aber zu matt)

und

die Kreise auf der linken Seite nach unten,
die man auch kräftiger sieht
habe ich mit dem "multi-medium" matt
von Claudine Hellmuth nachbearbeitet.
Von dem "multi-medium" habe ich nur ein kleines Fläschchen
und man braucht schon einiges davon,
auch wenn ich versucht habe, sparsam damit umzugehen.
Das heißt also am "Zauber" muss sowas nochmal her *g*

Kommentare:

artwolf2009 hat gesagt…

wenn alle Experimente so werden - dann kann ja gar nichts mehr passieren. Viel Spaß heute

froebelsternchen Susi hat gesagt…

zauberhaft!

zitruseis hat gesagt…

Einfach nur cooool!
Gefällt mir...
Liebste Grüsse
Dagmar

martina hat gesagt…

auch wenn ich nur in etwa die hälfte von dem verstehe, was du auf dieser karte getan hast, finde ich sie seeehhr sehr schön!

Kati hat gesagt…

Hach, die ist sooo cool! Ganz lieben Dank dafür.