Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Samstag

Meer


Dieser Hintergrund 
ist mit Dylusions Farben auf Encaustic Papier entstanden.
Der Stemplerin hat das Ergebnis nicht gefallen
und so bekam ich ihn *g*.

Die cremefarbige Karte habe ich mit doppelseitigem Klebeband bestückt; 
mit einem Locher die Quadrate ausgestanzt,
auf der Karte nebeneinander angebracht und
das Seepferdskelett (a capella) gestempelt und embosst.

...  für den Freund einer Stempelfreundin. 

Kommentare:

Lillibelle hat gesagt…

Ich finde den Hintergrund klasse und das Seepferdchenskelett darauf ist ja wohl echt genial. Super gemacht!

froebelsternchen Susi hat gesagt…

na da bin ich mal wieder hin und weg! dieses Motiv hat mich schon immer gereizt und genial mit diesem Mosaik HG ! super!

Ultuna hat gesagt…

...und der Freund der Stempelfreundin hat sich sehr gefreut..;-) und die Karte steht jetzt auf einer kleinen Staffelei in der Küche...einfach schön..Motiv, Farben und der HG..

Barbara hat gesagt…

Ein super cooler HG!!!!!!