Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Montag

Zwischenzeitlich



Zwischen diesem und dem letzten Post liegen
geschätzte 240 Umzugskisten
viel Zeit
kräftige Männer
Unmengen von Zeitungspapier (zum einpacken)
Nerven die blank liegen
traurige Momente
Freunde die helfen
und
die Hoffnung
- dass kein weiterer Umzug bevorsteht -
und die stempelige Zeit wieder kommt.

Kommentare:

Kati hat gesagt…

Weiterhin toi, toi, toi, Irmi und viel Freude im neuen Heim.
lg
Kati

martina hat gesagt…

Ihr schafft das!! Nicht den Kopf hängen lassen. Neuanfänge haben immer etwas Gutes, auch wenn das oft erst auf den 2. oder 3. Blick zu erkennen ist.

johanna hat gesagt…

sieht sehr schön farbig aus! ich wünsch euch auch, dass das jetzt für gaaaaanz lange zeit ist...

Steffi hat gesagt…

Hi Irmi,
da kann man mal sehen, wie lange es her ist, dass wir gesprochen haben... Hoffe, Ihr seid inzwischen fertig mit Umzug und allem Drum und Dran. Musst mir bei Gelegenheit mal die neue Adresse mailen !

Liebe Grüsse,
Steffi :)