Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Sonntag

Musterkarte


so sieht die Karte nun fertig aus ....

... das hier ist eine Musterkarte,

die bei einem Workshop mit Margot entstanden ist.
 
Da kann es schon mal passieren, dass
der Rand schief ist,
der Abdruck nicht richtig funktioniert
u.s.w.

aber Sinn des ganzen ist ja,
dass man Zuhause dann genügend Zeit zum rumprobieren hat.

Mir hat der Workshop viel Spaß gemacht
und alle weiteren Karten werden schon noch :)


Montag

Alles ist gut ...





Eine Karte mit Spruch
mußte mal wieder sein

und der passt wirklich immer *g*

die Pusteblume
habe ich mit Straßsteinchen beklebt,
was richtig edel aussieht.

Sonntag

Frühlingsfarben


Na gut, wenn der Frühling also nicht kommen will
muss man sich halt was farbenfrohes machen :)

Mit Versamark und Pastellkreide entstanden
und einen Teil davon noch in dunkelblau überstempelt.

Samstag

Sonnenschein


Endlich wieder ein Tag mit Sonnenschein
jupidu
da musste gleich so ein Werk entstehen
mit den Neocolor II Wachsmalfarben

... wenn sich jetzt noch der Frühling einschleicht
wäre das traumhaft