Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Samstag

i mog di


Endlich hab ich mal Stempel
zu München gefunden
und Mundart auch noch *g*

Das Witzigste an dieser Karte
für die Stempelpost
ist jedoch, dass der Hintergrund eine Serviette
ist, die jemand in Bielefeld entdeckt hat
....

Kommentare:

Orsolina hat gesagt…

Des is schee!

LG Biggi

johanna hat gesagt…

klasse, wie du den stempel unten doppelt gesetzt hast! gefällt mir sehr gut!