Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Samstag

Wachs & Chalk


Diese Karte ist beim Stempelzauber
beim Stand von Heindesign entstanden.  
Auch wenn man sich vornimmt, dass die Karte zum Schluss
eine gewisse Farbschattierung haben soll, wird sie doch wieder anders ...

Hier wurde der Stempelabdruck mit MicroGlaze gemacht.
Darüber tupft man mit Chalk-Stempelkissen in bis zu drei Farben,
mit der hellen beginnend und wischt zum Schluss in Bahnen
das Wachs mit der Farbe wieder ab,
Bahn für Bahn mit einem sauberen Tuch ...

 ... ja uns so sieht ein Ergebnis dann aus.

1 Kommentar:

Scrappi hat gesagt…

Ein tolles Ergebnis! Allerdings weiß ich noch nicht, was Micro Glaze ist. Da muss ich wohl bei Hein vorbeisurfen!
LG Hélène