Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Montag

Stempelkunst


Bei der Stempelpost tauschen wir 
jeden Monat eine Karte "ohne Thema"
und das ist mein Betrag dazu. 

Kommentare:

Margot hat gesagt…

Ein tolles Kärtchen Irmi, das Motiv ist aber auch zu schön, allerdings der Schnörkel, da fehlt was, ist als würde er in der Luft hängen, hmmmmmm.

johanna hat gesagt…

dieses motiv ist eines meiner liebsten - ich frag mich gerade, warum ich es nicht öfter benutze...