Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Mittwoch

Cheers to you


Bei diesem Hintergrund kam zuerst eine Spieleschablone zum Einsatz

(wenn man ein Gesellschaftsspiel kauft, sind die immr dabei,
weil man seine Spieleblättchen ausstanzt)

in die leeren Quadrate hab ich meinen Stempel gesetzt
und auf diese Weise wurde auch immer alles gerade *g*

zum Abschluss hab ich dann noch die Karte
eingefärbt in der Rastertechnik
siehe Slide auf meinem Blog oben rechts.

1 Kommentar:

johanna hat gesagt…

gedankenübertragung... *g* - ich hab vorgestern (also auch am mittwoch) deine spiele-raster auch benutzt... bei diesem wetter sprühe und färbe ich gerade wieder wie ein weltmeister im garten... vorrat schaffen für schlechte tage;)