Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Dienstag

Frühlingserwachen


... endlich ...
kann ich wieder was zeigen
was schon lange fertig und gespeichert war
aber erst mit der neuesten Ausgabe
von JUST STAMPS hier
zu sehen ist.

Mein Scanner mag nämlich grad nicht
und die Speicherkarte meiner Kamera spielt verstecken
mit mir, mal sehen wie lange das dauert, bis ich gewinne *g*

Den Hintergrund habe ich geduldig mit einem Brayer
und den Distress Farben
Spiced Marmelade und Scattered Straw eingefärbt.
Je mehr Zeit man sich lässt, desto besser sieht es aus.


Danach das Motiv in den Farben Aged Mahogany,
Spiced Marmelade und Brushed Corduroy abstempeln.
Die einzelnen Blüten mit einem farblosen Embossing Stift
anmalen und mit Klarsichtpulver embossen.

Kommentare:

Scrappi hat gesagt…

Das gefällt mir! Und die embossten (heißt das so?) Blumen schauen gut aus. Und die Farben erst!
LG Hélène

Ultuna hat gesagt…

Superschöne Karte ..und mit dem Stempel vom letzten Mekka, gekauft in letzter Sekunde...?

...und dann noch auf der Titelseite...Glückwunsch!!

Anke hat gesagt…

Eine wunderschöne Frühlingskarte, gefällt mir sehr gut.

Lg
Anke

froebelsternchen Susi hat gesagt…

toll!

zirpeline hat gesagt…

Eine klasse Karte...schwärm!!!

LG Marion