Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Dienstag

Spacig


Mein Mann wollte,
dass ich mir diese Roboter zulege
dann bekommt er auch diese Karte *g*
- man beachte die spacigen Schneeflocken -


Sonntag

Orientalisch


Mindestens ein neuer
pro Jahr
muss sein
...

Mittwoch

Engel


Engel
...
es gibt sie noch
man muss sie um sich herum
nur entdecken

Montag

Three Kings


Hier die gleiche Karte
in einer anderen Farbe
und mit Stempel drumrum


Donnerstag

Noel



Der Hintergrund

ist schon früher

entstanden

und nun ist es eine

Weihnachtskarte

geworden *g*

Dienstag

Rentier


... wer sich die Karte näher anschaut, weiß,
dass die Rentiere es auch gerne wärmer hätten *g*

...ich gebs zu, die Karte ist auf Sylt entstanden,
da hätt ichs heuer auch gerne wärmer gehabt

Sonntag

Snow


- Paper Blending Technik -

Freitag

Wimpel


Dieses Jahr wurde bei unserem Stempeltreff
die Weihnachtskarte als Wimpel gemacht.

Mein erster Prototyp bestand aus über 25 Inchies
und mein Mann meinte nur ... dass ich dabei wohl bekloppt werden würde.

Nun ist dieser Wimpel dabei rausgekommen.

***

Mittwoch

Schneeflocken


Die neueste Ausgabe von
ist erhältlich und nun kann ich meine
darin veröffentliche Karte zeigen.

Die Entstehungsphase ist schon lange her,
da wars noch warm *g*
und es ist wieder mal eine in der Paper Blending Technik.

Samstag

i mog di


Endlich hab ich mal Stempel
zu München gefunden
und Mundart auch noch *g*

Das Witzigste an dieser Karte
für die Stempelpost
ist jedoch, dass der Hintergrund eine Serviette
ist, die jemand in Bielefeld entdeckt hat
....

Donnerstag

Herbstgruss


Diese Karte ist für eine Tauschrunde
der STEMPELPOST entstanden.

Das Thema war eine Karte mit Folie zu gestalten.
Diese Folie wurde auf der Rückseite mit Alkohol Inks bearbeitet
und vorne drauf kam der Stempel.

Dienstag

Musical


Ich bin ein Musical Fan ...
- nicht jedes gefällt mir -
aber z.B. "Burlesque"
hat es mir angetan.

Nun habe ich auf einer Art Journey-Platte
einen passenden Stempel dazu entdeckt
und schon war die Idee zu dieser Karte da.
Bei der Farbwahl des Hintergrundpapiers
hab ich mich beraten lassen,
bin mal gespannt, ob es Euch auch gefällt,
natürlich nicht nur der Hintergrund *g*.

Es wurde eine Tauschkarte
für die Stempelpost
"ohne Thema".

Sonntag

Life "5"





Bei dieser Karte

passte das Blubbloch beim

Abziehen des Acrylklotzes

super zum Motiv *g*

Freitag

Life "4"




.... diese einfache

Technik

hats mir

einfach angetan *g*

Mittwoch

Life "3"


Wie immer beim kreativ werkeln
kommen mir Ideen und
auch was für Stempel ich noch habe *g*

Montag

Life "2"


Bei dieser Technik
mit Acrylklotz
und verschiedenen Stempelkissen
kam ich so richtig in Fahrt ...

Samstag

Life


Auf dem Mekka ist mir dieser
Schriftstempel in die Hände gefallen
und der passt einfach immer *g*

Der Hintergrund ist mit einem Acrylklotz
gemacht, einfach mit Stempelfarbe einfärben,
ansprühen und abdrücken
hat auch was von Suchtfaktor.


Donnerstag

Farbtupfer


Wieder die Layered Stamped Technik
allerdings auf Karteikarte
und die saugt viel mehr Farbe auf
- auf Aquarellpapier gefällts mir besser -
aber probieren muss man alles *g*

Dienstag

Augenblick



Bei so kreativen Wochenenden
sind die Abfalltüten immer sehr begehrt *g*
ehrlich

dieser Hintergrund befand sich darin
und der konnte nicht da drin bleiben

also hab ich diese Karte daraus gemacht
und damit bei der STEMPELPOST
mitgemacht zum Thema
"mein neuester Stempel
vom Mekka"

Sonntag

Layered Stamped


Mit der

Layered Stamped Backgrounds Technik

ist diese Karte entstanden ...

und ganz ehrlich
wenn man damit anfängt
kann das süchtig machen :)
ich hab Euch gewarnt

... hab sie für die STEMPELPOST
und die monatliche Tauschrunde
ohne Thema verwendet

Freitag

Birthday wishes




noch eine Geburtstagskarte
in der gleichen Art

diese geprägten Schriften
haben es mir angetan

Montag

Geburtstag


... ein kleiner Geburtstagsgruss ...

Samstag

Shoppen


Diese Karte ist auf einem kreativen
Wochenende entstanden

die Idee dazu stammt von mir
aber
die Stempel sind geliehen
die Schrift ist mehr oder weniger ein Unfall
 Lippenstift muss ein, wurde mir gesagt
und sogar der Diamant wurde gesponsert

jetzt geht sie auf die Reise zu einem Tauschprojekt der
zum Thema Shoppen

...



Donnerstag

Fledermäuse




Bislang hatte ich mit dieser Richtung nichts am Hut

aber wenn man Stempel dazu geschenkt bekommt

kann man sich ja mal Gedanken dazu machen

und das ist dabei rausgekommen
...

Dienstag

Geburt


Diese Karte war eher
eine schwierige Geburt ...

dass es Wimpel werden sollen, wußte ich vorher,
damit meine ersten Wimpel überhaupt nebeneinander drauf passen
wäre mein erstes Exemplar ungefähr DIN A 4 geworden *g*

Nun ist die Karte nur noch halb so groß,
aber es sollen auch viele Leute unterschreiben ...
also passt es doch irgendwie.

Samstag

man gönnt sich ja sonst nichts


In der
hatten wir diesen Monat das Thema
geprägte Hintergründe.

Konnte ja schon ein bißchen üben
und das ist nun bei dieser Tauschrunde
rausgekommen.


Donnerstag

9-er ATC


Eine 9-er ATC Runde
wartete auf Mitmacher
und nachdem es am
vergangenen Sonntag so
schlecht Wetter war,
dachte ich mir, probier
ich mal, ob mir was gelingt.

Der Hintergrund
ist mit Walnut Inks
eingefärbt
und der Rest davon
nach und nach entstanden.

Dienstag

Glückwunsch


... und noch eine geprägte Karte

Donnerstag

Geprägt


Auf dem Mekka hab ich eine Karte gesehen,
die mich auf diese Idee gebracht hat ...
endlich mal eine Umsetzung
für meine geprägten Hintergründe *g*

Dienstag

1. Schultag


Heute wurde mein Patenkind eingeschult
und hat diese Karte von mir bekommen ...

Leuchtendgrün, blau & pink

Viele um mich herum haben Freikarten
für das Stempel Mekka in Hagen gewonnen.
Vor unserem Urlaub hatte ich keine Zeit mehr, mich darum zu kümmern ...
dann mußte sich mein Mann einen Internet-Zugang auf dem Campingplatz zulegen
.... und ich sah eine Chance.
Also hab ich gegoogelt, wo es denn noch Freikarten gibt und bin dabei auf
Scrap-Impulse gekommen und von dort

Wollte im Urlaub meine Weihachtskarten-Produktion
zum laufen bringen und hatte deshalb nur
weihnachtliche Motive dabei.

Jetzt schreibt Diana auf ihrem Blog, dass sie gerne was
in leuchtgrün, blau und pink haben will,
damit man an der Verlosung teilnimmt.

Boah ...
dann hab ich mich erst mal hingesetzt und alles ausgepackt.



Mit Neocolors, einem schwarzen Stempelkissen,
Schneeflocken, einer Tanne, einem Schneemann
weihnachtlichem Text ist dann diese Karte entstanden.



damit war ich dann die Nr. 21
bei der Verlosung. 

Heute hab ich nochmal nachgesehen,
ob schon ausgelost ist und .... und ... 

ja es war ausgelost
und ich hab sogar mit meiner buntig weihnachtlichen Karte
gewonnen !!!!!!!!!!!!!!!!

Jetzt hüüpf ich hier glücklich durch die Gegend
bei Windstärke 8-11 und hoffe, es verweht mich nicht.

:) 

Montag

Herbststimmung


Diese Karte erinnert mich
an den bevorstehenden Herbst,
auch wenn noch gefühlter Sommer ist *g*
...
und ist schon eine Geburtstagskarte für September

Freitag

Einladung



Meine Freundin hatte sich
zu ihrem 50. Geburtstag
Einladungskarten gewünscht.

Alles in Blau
mit vier verschiedenen Feldern



die Worte
- Einladung - Griechischer Abend -
- Sommer - 50. Geburtstag -
und
die griechische Fahne
mußte mit drauf





Sogar mein Mann hat mitgeholfen
und so konnten wir ihr
ein "Rundum-Sorglos-Paket" schenken.

Mittwoch

Asien


Bei der
hatten wir dieses Monat u.a. das Thema Asien.

Der Hintergrund ist mit Radiant Pearls gestupft
(sowas habt Ihr sicherlich auch noch in Eurem Fundus)
und der Rest ist aufgeklebt.

Montag

Geburtstag


Ups, hier hat der Scanner die Farben verfälscht
...
sieht anders aus im Original
und ist wieder mal eine Wunschkarte
zum Geburtstag.

Mittwoch

20. Mekka


Unser Mekka wird 20
dazu hat Heindesign
ein kleines Heftchen rausgebracht
das man mit seinen stempeligen
Erlebnissen füllen sollte
....
hab ich gemacht
*g*

Dienstag

Carte Postale



Bei einem Workshop
auf dem
bei Creavil 
habe ich u.a.
diesen Hintergrund gemacht.

Jetzt ist eine
Geburtstagskarte
daraus geworden.

Sonntag

... für Dich




Für die
hatte ich mehrere Rohlinge gemacht.

Heute ist diese Karte
damit entstanden.

Freitag

Reisen



Ein Hintergrund,
der mit Acrylfarben und Walnut Ink
entstanden ist

... und Audrey kam wieder mal
zum Einsatz.

Mittwoch

enjoy Paper Blending


... eine weitere Karte in der Paper Blending Technik
für die Monatskarte ohne Thema

Endlich kommt hier Papier
als Hintergrund zum Einsatz,
mit dem ich sonst nichts anzufangen wüßte

(aber das geht sicherlich nur mir so, oder? *gg*)

Montag

Kaleidoskop


Im vergangenen Monat hatten wir
die Kaleidoskop-Technik

und das ist
mein Ergebnis.

Die Anleitung hab ich erst bei der Umsetzung verstanden
und ohne meinen Stempelsetzer wäre sie heute noch nicht fertig ...
aber wenn man mal mitten drin ist,
machts einfach Spaß.

Hab noch ein paar mehr davon gemacht,
aber die Fertigstellung der Karten damit steht noch aus,
es bleibt also interessant :)


Donnerstag

Nice


Hier habe ich ein Workshop Ergebnis weiterverarbeitet
und
die Mama von meinem Stempel-Lehrling
bekommt sie zum Geburtstag
...

Sonntag

Steampunk

Für die
STEMPELPOST
sind diese drei ATCs
zum Thema Steampunk
entstanden.

Dazu ist mir eine Maske von Tim Holtz
in die Hände gefallen und Teile einer
alten Uhr.

Freitag

Sommer, Sonne & Meer


In der
haben wir dieses Monat
das Thema Meer ...

dazu fällt mir immer was ein
und eine neue Stempelplatte musste unbedingt
eingeweiht werden

genauso ein winziger Seestern verarbeitet,
den ich in einem Urlaub auf Rügen "annodazumal"
in größeren Mengen gehortet hatte.
Mein Mann meinte dazu damals, wozu brauchst die überhaupt und warum so viele?
Wenn ich sowas kaufe, weiß ich natürlich nicht, wann ich es verwende,
nur dass ich es verwende *g*.
Ein bißchen künstlerische Freiheit muss ja auch sein ...

Mittwoch

Frühlingsbrise



Für eine Ausgabe der JUST STAMPS ist diese Karte entstanden.

Mitten im Winter hab ich sie gemacht, gewußt, dass sie Frühlingshaft sein soll und das ist dabei rausgekommen.

Der Stempel ist von Flamingo Art und ein super Motiv.

Außerdem ist diese Art der Hintergründe eine meiner
Lieblingstechniken ... nur für den Fall, dass ich das noch nicht erwähnt hätte *g*

Und hier die Anleitung dazu:
Der obere HG wird mit einem Brayer aufgetragen, dazu den Brayer cm für cm über die Karte rollen (Distress: scattered straw u. spiced marmelade). Ein Schmierblatt in zwei Teile reissen und einen Teil davon auf die Karte legen, das werden dann die Berge. Mit dusty concord über die Kante wischen, das blatt erneut auflegen, so dass sich wieder ein Berg ergibt und mit broken china über die Kante wischen, bis einem das Bild gefällt. Danach das Motiv satt in schwarz stempeln, ebenso die Vögel. Am Schluss noch vom Rand her mit dunklen Farben ins Bild wischen oder auch mit Schwarz, das gibt tolle Effekte.