Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Freitag

einfach wunderbar



Heute war es endlich soweit ...

ich habe eine Karte zu einer Hochzeit fertig, die bereits im Februar stattfand ...

da die Braut meine Karten liebt, hatte sie keine Probleme damit, darauf zu warten ...

aber ich bin jetzt schon froh, dass sie fertig ist :)

...

Donnerstag

Strandhäuschen



Bei der Stempelpost hatten wir das Thema Sommer, Sonne, Strand ... und diese Karte ist dazu entstanden

ich liebe Strandhäuschen und hab den Stempel bei eat cake graphics gefunden :)

... jetzt müsste es nur noch ab in den Urlaub gehen

...

Dienstag

Süß


... wie gesagt, wenn man mal dabei ist

hier und auch bei der vorherigen Collage

ist der Text von diesen Postkarten, die

man überall kostenlos mitnehmen kann

... auf die Verwendung kommt es an :)

...

Sonntag

Rock n Rolla



Mal wieder eine Collage ...

das Format ist schon sehr schön

und wenn man mittendrin ist,

entsteht Eine nach der Anderen *g*

...

Samstag

Einfach so ...



Hier kommt wieder mal eine Karte in der Wachstechnik

mit Blümchen

einfach so

für Grüße zwischendurch

...

Freitag

enjoy


Mit diesem Motiv hab ich viel rumprobiert und das ist eine Karte, die dabei entstanden ist. Im Nachhinein hat sich das rumprobieren gelohnt *g*

Das Motiv habe ich mit Versamark gestempelt und mit Pastellkreide eingefärbt
und dabei festgestellt, dass ich schon lange nichts mehr mit meinen Kreiden gemacht habe

...

Sonntag

Kunst-Projekt



Das diesjährige

Heindesign-Kunst-Projekt lautet

... holt die Sterne vom Himmel, lass sie aber nicht auf eurer Karte rumliegen.

Bis zum 16. Juli 2010 muss die Karte bei Heindesign sein.

Meine müßte es inzwischen geschafft haben

...

Donnerstag

Neue Ufer


... kennt Ihr das? Es will einem nichts einfallen, aber stempeln möchte man schon. Dann geh ich her und arbeite eine Karte nach, die mir gefällt. Natürlich hab ich genau diese Stempel nicht, aber in seinem eigenen Fundus gibts in der Regel genug.

Genauso ist diese Karte entstanden. Den Hintergrund (Vaseline-Technik) hatte ich bereits vor zwei Jahren gemacht (ja, ja, was man so alles findet) und mich damals schon gefragt, wie die Karte wohl mal aussehen wird *g*.

Als Vorlage hatte ich eine Karte vor Augen, die ich so nie und nimmer gemacht hätte, aber auch da kann man dazulernen. Einfach auch mal was Neues probieren ... mir hats Spaß gemacht

...