Oft sind wir Menschen versucht,
unser Leben rückwärts zu leben,
wir versuchen mehr Dinge
oder mehr Geld zu haben,
um mehr von dem zu machen,
was wir möchten,
damit wir glücklicher werden.
Es funktioniert jedoch genau umgekehrt,
wir müssen zuerst so sein,
wie wir wirklich sind,
um dann das zu tun,
was wir tun müssen,
um schließlich das zu haben,
was wir haben möchten.

Margret Young

 

Sonntag

Inchie-Collage


Mein erste Inchie-Collage
hat meinem Mann so gut gefallen,
dass wir einen Rahmen dazu gekauft haben
und sie nun jeder Besucher bewundern kann *g*.
Die Inchies sind alle durch bereits fertige Hintergründe entstanden.

Kommentare:

Wilma hat gesagt…

Die Idee, die Inchies in einen Rahmen zu tun, ist ganz wunderbar, denn jedes für sich ist ein Kunstwerk! Toll in Szene gesetzt!

Clau hat gesagt…

Deine Inchies sind einzeln schon schön, aber als Collage haben sie eine ganz tolle Wirkung!!!

Bettina hat gesagt…

Die Inchie-Collage sieht klasse aus, tolle Idee.

Elke K. hat gesagt…

Hallo Irmi, Deine Incies sind superschön geworden! Ich hatte sie beim Betrachten der ATC's weiter oben ganz übersehen (wer scrollt hat Vorteile..) Sie sind einzeln und als Gesamtbild eine Wucht!

claudilue hat gesagt…

Wunderschön.

barnie hat gesagt…

Eine tolle Collage, so herrlich farbenfroh. Stimmt, bei den kleinen Teilen kann man wunderbar auf fertige Hintergrundreste zurückgreifen.

Susi hat gesagt…

Wie Wilma schon geschrieben hat, das ist wirklich ein richtig tolles Gesamtkunstwerk, bestehend aus vielen einzelnen Kunstwerken. Einfach genial!

Margot hat gesagt…

Irmi, die sind irre schön.
Da hatte Dein Mann eine klasse Idee die in einen Rahmen zu setzen.
LG Margot

danisart hat gesagt…

klasse und supere Idee mit dem Rahmen